Zurück

Arbeitseinsatz am Samstag, den 17. Juli 2021

Am Samstag, den 17. Juli 2021, wurde im Zuge eines Arbeitseinsatzes unser Außengelände auf Vordermann gebracht. Acht Clubmitglieder hatten sich zusammengefunden um Büsche zurück zu schneiden, Unkraut zu jäten, das Dach und die Regenrinne zu reinigen, das Gras zu mähen und Moos mit einem Kärcher vom der Außenwand zu entfernen.

Das Wetter war uns hold, so dass wir in der Zeit von 15 bis 18:30 Uhr alles geschafft haben.

Es gab im Vorfeld Kritik an der kurzfristigen Ansetzung des Termins, weil viele Clubmitglieder bereits andere Termine hatten. Aber das war in
diesem Fall beabsichtigt, damit eben nicht so viele Personen gleichzeitig auf der Anlage herumturnen, ihr wisst schon - Corona ….

Nichtsdestotrotz haben wir unter der Leitung von Heinrich und Jürgen ein gutes Stück geschafft, es sieht wieder gut aus und wir können langsam
darüber nachdenken, die Clubabende wieder aufzunehmen. Wobei die Überlegung aufkam, alles nach draußen zu verlagern, wegen, ihr wisst
schon …....

Wie es genau weitergehen wird, werden wir hoffentlich bald erfahren.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.